ÔĽŅ

DYNEXAN MUNDGEL¬ģ

 

Schmerzstillendes Gel zur Anwendung im Mund

 

Seit vielen Jahren hat sich¬†DYNEXAN MUNDGEL¬ģ¬†bei der Behandlung von Schmerzen an Mundschleimhaut, Zahnfleisch und Lippen bew√§hrt.

Der Wirkstoff von DYNEXAN MUNDGEL¬ģ wirkt hemmend auf Schmerzweiterleitung und stoppt so den Schmerz bei z. B.¬†Aphten, Druckstellen, Zahnfleischentz√ľndungen, Druckstellen,¬†Lippenherpes und Zahnung. Schon eine kleine erbsengro√üe Menge reicht zur gezielten Anwendung v√∂llig aus. Unter Eltern mit zahnenden Babys gilt das Pr√§parat als Geheimtipp f√ľr eine wirksame und kindgerechte Zahnungshilfe.

dynexan-mundgel-10g

  • apothekenpflichtiges Arzneimittel
  • f√ľr Babys, Kinder und Erwachsene
  • Monopr√§parat ohne unn√∂tige Zusatzstoffe
  • alkohol-, zucker-, gluten- und laktosefrei
  • wirksam und gut vertr√§glich

Anwendung: Erwachsene 4-8 x t√§glich, Kinder und Babys maximal 4 x t√§glich ein erbsengro√ües St√ľck auf die schmerzende Stelle auftragen und m√∂glichst einmassieren.
Tipp: Die betreffende Stelle vor der Anwendung z. B. mit einem Wattestäbchen trocken tupfen.

 

DYNEXAN MUNDGEL¬ģ erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke in zwei Packungsgr√∂√üen: Tube mit 10 g Gel (PZN 1662915) und Tube mit 30 g Gel (1662921).


DYNEXAN MUNDGEL¬ģ Wirkstoff: Lidocainhydrochlorid 1H2O. Anwendungsgebiete: Zur zeitweiligen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen an Mundschleimhaut, Zahnfleisch und Lippen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2012  |  Chemische Fabrik Kreussler & Co. GmbH  |  Postfach 120454  |  65082 Wiesbaden  |